Logon
Startseite

Enneagrammarbeit

Um etwas über die Persönlichkeit eines Menschen zu erfahren, befassen wir uns mit der Astrologie. Dabei ist festzustellen, dass jeder Mensch ein Individuum ist, selbst eineiige Geschwister die innerhalb einer Minute geboren werden. „Unterhalb“ der Persönlichkeit stoßen wir auf den Charakter und dieser wird im Enneagramm beschrieben.

Beides sind unbestechliche Methoden um dir deine blinden Flecken aufzuzeigen und erweisen sich als lebendige und wirksame Instrumente zur Selbsterforschung und Veränderung auf deinem inneren Weg. Die Befreiungs- und Integrationstherapie dient im Besonderen dazu, die Blockaden zum „Verstehen“ der menschlichen Verhaltensweisen zu lösen. Die Arbeit mit der Astrologie und dem Enneagramm ermöglicht es uns anschließend sehr gezielt auf den Punkt zu kommen.

Das Enneagramm
Es werden 9 verschiedene Charakterfixierungen beschrieben: 9 Strategien um das „aufgewachte Sein“ zu imitieren, in der Hoffnung dadurch das Leben besser meistern zu können. Seit 40 Jahren hat sich eine Synthese mit der Psychologie herausgebildet. Tatsächlich ist es ein jahrtausende altes Instrument für die spirituelle Transformation zum wirklichen Erwachen.

Das Enneagramm hilft dir zu verstehen, wer du und die anderen „nicht“ sind und die verschiedenen Überlebensstrategien zu durchschauen. Wenn wir auf einer tiefen Bewusstseinsebene erfahren haben, dass wir selber und auch alle anderen über die jeweilige Strategie nur versuchen, der Todesangst auszuweichen, hören wir auf, die Dinge persönlich zu nehmen und der zwischenmenschliche Kampf kann beendet werden.

Das Enneagramm begleitet uns auf dem inneren Weg zu erkennen, wer wir alle in Wirklichkeit sind: Liebe, Leere und Bewusstsein. Die häufig schwierige und zeitaufwendige Arbeit herauszufinden, welche der 9 Fixierungen man selber und nahestehende Personen haben erübrigt sich in meiner Arbeit. Ich teste es einfach mittels Kinesiologie aus und anschließend kann sofort der innere Prozess beginnen.

Literaturempfehlung:
Eli Jaxon-Bear: Das spirituelle Enneagramm. Goldmann



Erfahrungen über die Aufstellungsarbeit mit dem Enneagramm

Aufstellungsarbeit bedeutet meistens, dass man seine Familie aufstellt, um etwas über die Ursachen von Schwierigkeiten im Leben herauszufinden. Man kann auch Firmen oder Horoskope und vieles anderes aufstellen.

Der von mir neu entwickelte Ansatz ist: wenn die Charakterfixierung uns zeigt, wer oder was wir nicht sind, wie können wir damit arbeiten um herauszufinden wer wir wirklich sind? Und so habe ich begonnen, die einzelnen Faktoren der Fixierung aufzustellen. Das sind: Das Hauptmerkmal, die Leidenschaft, die Idealisierung, der Redestil, die Falle, der Abwehrmechanismus, die Vermeidung, die Polarität und ganz besonders der Archetyp:
Dieser symbolisiert die Maske, die man sich vorhält, wie im antiken griechischen Theater, um ja nicht das wahre Gesicht zu zeigen. Wenn man diesen Archetyp nun aufstellt, fällt die Maske und die Wahrheit kommt zum Vorschein. Man sieht seine eigene Seele vor sich, von der man sich meistens in der Kindheit wegen seelischer Verletzungen getrennt hat. Das Herz des Kindes ist zu klein um mit schmerzhaften Erfahrungen umgehen zu können, spaltet sich von seinen Gefühlen ab und das nennt man Trennung. Die Flucht in die Charakterfixierung ist der Versuch der Seele zu überleben. Viel Leid entsteht dadurch, dass man sich nicht gesehen fühlt aber auch die Anderen nicht wirklich sieht. In der Form sind wir alle getrennt und tragen diese Maske vor uns her. Wenn man selber die eigene Seele nicht sieht, wird man auch von den anderen nicht gesehen. Durch die Aufstellungsarbeit kann man endlich die eigene Seele wieder sehen und mit ihr in Kontakt treten. Dadurch wird auf der Seelenebene die Trennung zu sich selbst und zu den Anderen aufgehoben. Wir kehren in die Einheit zurück und das nennt man Aufwachen. Das ist der Schritt vom Alleinsein zum All Eins sein. Dieser Prozess ist immer sehr emotional, denn die Seele spricht über die Gefühle zu uns. Diese Sprache ist universell. Wenn du sagst du bist traurig oder glücklich, weiß jeder sofort was gemeint ist, da sind wir Eins.
Über diese Enneagrammarbeit wird das Aufwachen vorbereitet oder vertieft. Wenn das Herz erfüllt ist, kann der Verstand still sein.